Instandhaltungstage, IV Kärnten, Mischensky, Microsoft Hololens

Das waren die INSTANDHALTUNGSTAGE 2017

Inspirierend und vielfältig, so präsentierte sich die Instandhaltungsbranche Anfang April im Rahmen der 10. INSTANDHALTUNGSTAGE in Österreich. An drei Tagen referierten und diskutierten wieder mehr als 300 Praktiker und Experten aus Deutschland, Österreich, Belgien, Slowenien und der Schweiz. Besonders der Kongresstag bot einen guten Überblick über aktuelle Themenstellungen, neue Herausforderungen und erprobte Vorgehensweisen. Da war[…]

Interview: Wie Magna Steyr der Instandhaltung das Leben erleichtert

Interview mit Patrick Leonhardsberger (Magna Steyr Fahrzeugtechnik) und Robert Erasmus (EPLAN Software & Service) (Klagenfurt, 01.02.2017) – Von 04. bis 06. April 2017 trifft sich die Instandhaltungsbranche bei den INSTANDHALTUNGSTAGEN im Technologiepark LakeSide in Klagenfurt (Österreich). Der Branchentreffpunkt steht dieses Jahr unter dem Motto ‚Am Weg zur zukunftsorientierten Instandhaltung!‘. Patrick Leonhardsberger (Teamleitung Standardisierung & Technologieindustrialisierung[…]

we love maintenance - INSTANDHALTUNGSTAGE 2017 - am Weg zur zukunftsorientierten Instandhaltung - 04.-06.April 2017, Klagenfurt (c)-GeorgGüntner

INSTANDHALTUNGSTAGE 2017: Am Weg zur zukunftsorientierten Instandhaltung!

Von 04. bis 06. April 2017 treffen sich Praktiker und Experten aus den Bereichen Instandhaltung und Asset Management wieder beim Branchentreffpunkt INSTANDHALTUNGSTAGE in Klagenfurt. Wie schafft die Instandhaltung den Schritt vom Kostenfaktor hin zum Wertschöpfungspartner? Wie sieht der Weg hin zu einer zukunftsorientierten Instandhaltung aus? Branchengrößen wie Bernecker + Rainer, H&H Systems, Steyr-Werner, MAGNA, EPLAN,[…]